Was mache ich nach der 10. Klasse?

Einen Überblick über die Antwortmöglichkeiten auf diese Frage liefert das Programm der Beruflichen Orientierung an der Ludwig-Fronhofer-Realschule. Folgende außerunterrichtlichen Aktivitäten sind für unsere Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen vorgesehen:

  • Kooperation mit der örtlichen Agentur für Arbeit in Person unseres Berufsberaters Thomas Hofmann (u.a. mit regelmäßigen Sprechstunden jeden Montag während der Schulzeit und jeden zweiten Dienstag nach Vereinbarung im Raum 139)
  • Durchführung der Talenteschmiede durch die NaturTalentStiftung®
  • Vorträge der AusbildungsScouts der IHK
  • Angebot an Bewerbungsseminaren
  • Praktikumswoche während der Schulzeit

Aktuelles:

Regelmäßig aktualisierte Informationen sind am schwarzen Brett (1. OG zwischen Lehrerzimmer 1 und Lehrerzimmer 2) zu finden sowie online in MS-Teams unserem digitalen Jobboard „Berufsorientierung 9. und 10. Klassen“ zu entnehmen.

Alle Angebote und Termine
Betreuende Lehrkraft

StRin (RS) Merle Nykiel