Valentinstag

Am 14. Februar konnten wir vielen eine kleine Freude bereiten. Bei der Valentinsaktion konnten Schülerinnen und Schüler – falls gewünscht, auch anonym – ihre Liebsten mit Rosen beschenken. Die Fronhöfler schrieben eifrig Liebes- und Freundschaftsbriefe, und so hatten unsere Liebesengel einiges zu Verteilen… Wir bedanken uns bei allen, die bei der Aktion mitgewirkt haben! 😊 …

Künstler|in des Monats – Leona Rimac 10 f

Leona Rimac aus der 10 f ist die neue Künstlerin des Monats! Sie zeigt vor allem realitätsnahe Motive auf Leinwand. Dabei sind ihre Frauenporträts hervorzuheben, die fast mit einem Foto verwechselt werden können. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf der Malerei mit Acrylfarben. Ihre Werke können auch während der Kunstausstellung von 08.-14.03. live in der Schule…

„Lernen lernen-Tage“ der 5. Klassen

In der Woche vor den Faschingsferien fand der zweite Teil der „Lernen lernen -Tage“ unserer Fünftklässlerinnen und Fünftklässler statt. An zwei Tagen beschäftigte sich jede Klasse jeweils eine Doppelstunde lang mit folgenden Schwerpunkten:   Arbeitstechniken für das Fach Englisch Lese- und Rechtschreibförderung im Fach Deutsch Lerntypenbestimmung Visualisierung Planen und organisieren   Dabei erhielten sie von…

10. Futsal-Cup für Mädchen

Die Wirtschaftsschule Ingolstadt veranstaltete am Mittwoch, den 15.02.2023 den „10. Futsal-Cup für Mädchen“. Auch die Ludwig-Fronhofer-Realschule Ingolstadt freute sich sehr nach den zwei Jahren Corona-Pause mit zwei Mannschaften, um den Sieg zu spielen. So trafen sich am Mittwochmorgen 21 Schülerinnen zusammen mit einem Betreuerstab aus Sportreferendarinnen und Herrn Riedl in der Bezirkssportanlage Nord-Ost. Im Turniermodus…

Jeden Tag ein Türchen…

… mit Mathe Aufgaben, das ist der Adventskalender „Mathe im Advent“. Unsere Schülerinnen und Schüler haben täglich ein Türchen geöffnet und versucht die Aufgaben zu lösen. Es wurde mit viel Spaß getüftelt, gerechnet und geknobelt. So wurden die Selbstverantwortung und das Durchhaltevermögen der Kinder und die Teamarbeit und Kommunikation innerhalb der Klasse gefördert. Am Ende…

Einsatz für die Menschenrechte

Teilnahme am Amnesty Briefmarathon 3.057 „Appellbriefe für die Freiheit“ übergaben Schülerinnen und Schüler unserer Projektgruppe „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ am Mittwoch, den 21.12.2022, an Frau Gudrun Rihl und Frau Nikola Bues von der Amnesty Gruppe Ingolstadt. Während der Unterschriftenaktion vom 12.12. bis 16.12.2022 waren vier Teams in allen Klassenstufen unterwegs, um anhand…

Es weihnachtet sehr…

… wie man an dem stattlichen Christbaum und dem Adventskalender in der Aula sofort erkennen kann. Zudem hat unsere Schule dieses Jahr zum ersten Mal am lebendigen, ökumenischen Adventskalender im Antonviertel teilgenommen. Am 8. Dezember schmückten Schüler*innen der 5d und 6d nachmittags gemeinsam das Adventsfenster passend zum Motto der Geschichte, die von drei Schüler*innen aus…

Drauß vom Walde komm ich her..

… so schallte es auch dieses Jahr wieder am 6. Dezember durch die Klassenräume der Fronhofer Realschule. Unsere Nikoläuse und etliche Engel aus den Klassen 10c und 10e brachten uns ganz viele originale Nikoläuse vom Bonifatiuswerk vorbei. Mit den von Frau van Eesbeeck bestellten 600 Nikoläusen wurden unsere Fronhöfler reich beschenkt. Aber auch wir Lehrer…

FRI hat neue Lesekönigin!

Am Donnerstag, 01.12.22 fand der Schulentscheid zum Lesewettbewerb der 6. Jahrgangsstufe statt. Die zehn besten Leserinnen und Leser aus den Klassen traten einem spannenden Wettkampf gegeneinander an. Zuerst durften die Kinder einen selbstständig ausgewählten Auszug aus einem Jugendbuch vorlesen, im Anschluss dann eine ungeübte Textstelle. Die Jury hatte schließlich die schwierige Aufgabe, einen Gewinner zu…